Gottes Liebe
Frieden mit Gott
Gottes Plan mit uns
Leben nach dem Tod
Auferstehung
Christen im Beruf
Liebesbrief
Bibellese-Empfehlung
Übergabegebet
Erste Schritte
Schlusswort
Impressum

Interessensgruppe / Hauskreis

 

Haben Sie Interesse an einem privaten Bibelstudium? Mit anderen Worten: Gott/Jesus kennenlernen durch und in seinem geschriebenen Wort.

Dies geht alleine, aber natürlich auch mit anderen Menschen, die das auch anstreben. Dazu braucht es kein Kirchengebäude und auch keine institutionelle Kirche/Gemeinde.

Viele Kirchen und Gemeinden bieten neben dem klassischen Kirchensonntag auch „Hauskreise“ an, in denen sich Menschen in der Regel in einem Haus/Wohnzimmer treffen und dort gemeinsam die Bibel lesen und sich darüber austauschen.

Nach meiner Erfahrung ist ein Hauskreis, der einer bestimmten Kirche/Gemeinde angehört, oftmals aber auch von dieser (sehr) geprägt. Dies kann kontraproduktiv sein, da diese Prägung zu einem einseitigen Denken und Handeln verleiten kann.

Logische Konsequenz ist ein Hauskreis ohne Anschluss an eine Kirchen-/Gemeindeinstitution. Der Hauskreis basiert dann einzig auf der Grundlage des geschriebenen Wortes Gottes, der Bibel.

Wenn Sie eine solche Gruppe gründen möchten oder Fragen hierzu haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Gerne gebe ich meine Erfahrungen weiter und bin behilflich, so wie möglich.

Ich möchte Ihnen hiermit Mut machen, die Bibel zu lesen. Sie ist hochgradig interessant und das Zusammensein mit wirklichen Christen ist sinnvoll und gut. Darin findet sich ein Füreinander-Dasein, Liebe und das „Zusammen-auf-dem-Weg-sein“.

Egal, wo Sie wohnen und wer Sie sind, sehr geehrter Leser: Machen Sie sich auf die Suche nach Gott und Gott-suchenden-Menschen und starten Sie ggf. mit ihnen das Experiment: „Gott-finden“. Er lässt sich finden!

Ihnen alles Liebe und Gute und gerne berichten Sie mir von Ihren Erlebnissen (auch mit Gott, er ist erlebbar = völlig normal).

Mit den besten Wünschen,

Volker Carsten Hayn

www . Jesus Christus ist der Herr . de